Wenn ein Mensch stirbt, so geht mit ihm eine Welt.

Ein Mensch ist es gewohnt, seinen Alltag selbstständig zu meistern und kommt mit gewohnten Situationen bestens zurecht. Doch was tun wenn ein Todesfall alles verändert, ob nun erwartet oder plötzlich. Uns ist es ein Bedürfnis, Sie in den schweren Stunden des Abschieds von einen lieben Angehörigen einfühlsam zu begleiten und zu unterstützen. Unsere angebotenen Programme von schlicht bis hochwertig sind so kalkuliert, dass wir alle ihre individuellen Wünsche und Ansprüche berücksichtigen können. Eine würdevolle Bestattung ganz nach ihren Bedürfnissen, ist ein Teil der Trauerbewältigung und liegt uns sehr am Herzen. Eine sorgfälltige und kompetente Beratung in unseren hellen und freundlichen Geschäftsräumen soll ihnen ein Gefühl von Zuverlässigkeit und Vertrauen vermitteln.

 

Unsere Leistung:

  • Erd-, Feuer- und Seebestattung u.v.m.
  • Überführungen im gesamten In- und Ausland
  • Erledigungen aller Formalitäten und Behördengänge
  • Hausbesuche auch am Abend und am Wochenende
  • Trauerdruck und Danksagungen
  • Schalten von Anzeigen in der Zeitung (regional)
  • Bestattungs und Vorsorgevereinbarungen zu Lebzeiten, einschließlich aller persönlichen Verfügungen
  • Vermittlung von Sterbegeldvorsorge/-versicherungen
  • Vermittlung von Trauerrednern
  • Blumenbestellungen (Gestecke, Urnenschmuck und Sargdeko; einschließlich Anlieferung auf den jeweiligen Friedhof)

Wichtiges für ihre Entscheidung und Sicherheit:

  • Jeder sollte selbst entscheiden können, zu welchen Bestatter er gehen möchte
  • Sie sollten sich von der ersten Minute an wohl und gut aufgehoben fühlen
  • Sie entscheiden über die Art und den Umfang der Bestattung
  • Es gibt enorme Preisunterschiede auf dem Markt, deshalb lohnt es sich oft, sich vorher zu informieren
  • Einen festgelegten Kostenrahmen/Vertrag wird von uns ausgehändigt
  • Mehrkosten entstehen nur für nachträgliche Sonderwünsche oder durch amtliche Bestimmungen
  • Kostenvoranschläge behalten bei uns 1 Jahr Gültigkeit (außer nicht zu garantierende Fremdleistungen)
  • Urnenbeisetzungen sind preisgünstiger, als Erdbestattungen

Weitere Informationen:

Patientenverfügung:
 
Schriftlich Bestimmung einer Person ihres Vertrauens, die in ihrem Sinne Entscheidungen über Behandlungsmaßnahmen trifft, wenn Ihnen das selbst nicht möglich ist.

Vollmachten:

  • Familienrechtliche Vollmachten
  • Betreuungsvollmachen
  • Vollmachten gegenüber Sparkassen und Banken
  • Vorsorge
Absicherung für sich selbst und für Angehörige, in der schon jetzt festgelegt werden kann, wie sie einmal bestattet werden möchten. Es besteht die Möglichkeit, dass die dafür notwendigen Kosten auf ein Rechtsanwaltskonto zu ihrer Sicherheit eingezahlt werden. Erst wenn der Fall eintritt, kann mit vorliegender Sterbeurkunde, dass Geld an den Bestatter für die Bestattung freigegeben werden.